Flandern – Brüssel

VisitFlanders

Kontakt

FVA Offizieller NameVisitFlanders
DirektorLiesbet Vandebroek
AdresseElisabethstraße 16
1010 Wien
Telefon+43 1 596 06 60
FaxKein Fax
E-Mailoffice.at@visitflanders.com
Internethttps://www.visitlfanders.com/
Facebookhttps://www.facebook.com/Flandern
Instagramhttps://www.instagram.com/visitflanders/
TeamVANDEBROEK Liesbet - Direktorin
RAAB-FROSTL Alexandra – MICE & Trade Manager
GOSCH Susanne – Presse & PR Manager
MILOVIC Mia – Office Manager
KundenverkehrKEIN Kundenverkehr
Verantwortlich fürÖsterreich, Schweiz, Slowakei

Einreisebestimmungen

Allgemeines

  • Europäische Staatsbürger (aus Ländern, die der European Economic Area EEA angehören) benötigen einen gültigen Personalausweis oder Reisepass.
  • Andere Nationalitäten sollten bei der Belgischen Botschaft oder dem Konsulat die Visa Einreisebedingungen prüfen.

Weitere Informationen finden Sie unter www.diplomatie.be

Offizielle Amtssprache

Niederländisch in Flandern, Niederländisch u. Französisch in Brüssel

Zollbestimmungen

Zollbestimmungen

Barabhebungen mit der Maestro-Karte (Bankomatkarte) sind an den Bankomaten in der Regel problemlos möglich. Die allgemein gängigen Kreditkarten werden ohne Probleme akzeptiert. Vereinzelt wird auch die Maestro-Karte (Bankomatkarte) zur Bezahlung in Geschäften akzeptiert.

Die Mitnahme von Waren zum persönlichen Bedarf ist durch die Bestimmungen der Europäischen Union geregelt, nähere Auskünfte zum freien Warenverkehr in der EU erhalten Sie auch beim Bundesministerium für Finanzen.

BMEIA Außenministerium

Vorgeschriebene Impfungen

Keine Impfungen vorgeschrieben

Währung

Euro

Feiertage & Schulferien

Feiertage

01. Jänner  – Neujahr

Ostermontag

01. Mai – Tag der Arbeit

Christi Himmelfahrt

Pfingsten

11. Juli – Feiertag der Flämischen Gemeinschaft

21. Juli – Nationalfeiertag Belgien

15. August – Maria Himmelfahrt

01. November – Allerheiligen

11. November – Gedenktag 1918

Weihnachten

Nichtraucherregelung

In Flandern gilt ein allgemeines Rauchverbot in öffentlichen Gebäuden, Restaurants und Cafés.

Klima & Wetter

Anreise

Jahresthema

Header

Text

Kurzbeschreibung

Flandern mag – geografisch gesehen klein sein. Was aber seine Kulturschätze, seine Lebensqualität und sein kreatives Potential betrifft, gehört es zu den ganz Großen.

Die sehenswertesten Städte der Region – Brügge, Antwerpen, Gent, Mechelen und Leuven sowie die Hauptstadt Brüssel – liegen nahe beieinander und Cityhopping ist hier die einfachste Sache der Welt: So kann man z.B. am Vormittag den Comic-Rundgang in Brüssel machen und am Nachmittag in Antwerpener Designerläden stöbern oder sich in Brügge mit dem Boot durch die Kanäle schippern lassen. Bei den vielen Besonderheiten der Region gehen die Ideen nicht aus.

Bekannteste Reiseziele

Brüssel | Weltstadt im Herzen Europas

Antwerpen | Stadt der Maler- und Modefürsten

Brügge | Kreativ, köstlich, meisterlich

Gent | Für Leckeresser und Kunstkenner

Leuven | Hauptstadt der belgischen Biere

Mechelen | Für große und kleine Entdecker

UNESCO

Küche

„In Flandern genießen wir das Leben und wir lieben das Essen. Sie werden es erleben, wo auch immer Sie speisen!“

Küchenchef Peter Goossens – Hof van Cleve

Allgemeines

Die Liebe zum Essen und zum Genuss liegt den Flamen im Blut und guter Geschmack ist Teil unserer DNA. Wir leben ein gutes Leben. Pommes fritesBier und Schokolade, doch es gibt noch so viel mehr zu entdecken. Es entstehen immer mehr mittelständische Mikrobrauereien, junge Köche führen innovative abfallfreie Küchen und experimentieren mit Zutaten aus der Region. Chocolatiers definieren die klassische Praline neu und Streetfood übernimmt die Regentschaft in unseren Straßen. Wissen und Erfahrung werden von den Eltern an die Kinder weitergegeben. Eine kreative junge Generation haucht unseren Traditionen neues Leben ein und hält unser kulinarisches Erbe am Leben.

Entdecken Sie die flämische Küche

Mit seinen 97 durch Michelin-Sterne ausgezeichneten Restaurants verfügt Flandern über die weltweit größte Dichte an erstklassigen Speiselokalen. Jeder, der in Flandern auf höchstem Niveau speisen möchte, kommt hier also sicherlich auf seine Kosten. Doch Flandern hat für jeden Geldbeutel ein großartiges Angebot. Werfen Sie einen Blick in den Bistronomie-Führer, um sich einen Überblick über die besten no-nonsense Restaurants in Belgien zu verschaffen. Oder Sie recherchieren die Restaurants nach Städten auf Resto.be. 

Wir bieten flämische Kochkunst, ein Vergnügen an jedem Tisch.
Das ist der Grund, warum echte Feinschmecker nach Flandern kommen!

Events

City Break

Städtereisen

Antwerpen, Brügge, Gent, Leuven, Mechelen, Brüssel

Aktivitäten

Aktivitäten

Kulinarik

Kunst & Kultur

Radfahren

Design

Mode & Shopping

Festivals

Comics

Weitere Infos

Video